Nachhaltigkeit

Mode bedeutet heutzutage nicht nur Lebensfreunde, sondern sollte auch mit Verantwortung einher gehen.

Immer mehr Frauen leben mit einem ganz neuen Bewusstsein für Umwelt und Ethik.

Auch wir von CHLENCH leben Nachhaltigkeit. 

Stoffe aus Naturfasern wie z.B. der weltweit umweltfreundlichsten Viskosefaser aus europäischen Hölzern von Lenzing™, Nachhaltigerbaumwolle und recycelten Materialien sind unsere Standards.

Außerdem setzten wir mit „Made in Europe“ bzw. „Made in Germany“ auf kurze Wege, um den ökologischen Fußabdruck gering zu halten.

Alle unsere Textil-Partner unterliegen der Business Social Compliance Initiative (BSCI), einer Initiative der Handelsvereinigung Foreign Trade Association (FTA). Ziel der Initiative ist die weltweite Verbesserung von Arbeitsbedingungen.

Mode macht dann Spaß, wenn niemand darunter leidet.

Durch zeitlose, qualitativ hochwertige Mode wollen wir dazu beitragen, dass (unsere) Slow Fashion den Müllberg verringert.

Wir führen unser Geschäftskonto bei der sozial-ökologischen EthikBank. Die Verpackung unserer Ware erfolgt durch NATURAPACK.

Wir lernen jeden Tag dazu und freuen uns, das Gelernte in unser Label einfließen zu lassen.

 

Unsere Empfehlung

"Mode soll Spaß machen und niemanden in ein starres Korsett zwängen. Erlaubt ist was gefällt!"

Christine Chlench